Kurzwelle


Kurzwelle
kurz:
Das Adjektiv (mhd., ahd. kurz) ist in frühdeutscher Zeit vor der Lautverschiebung aus lat. curtus »verkürzt, gestutzt, verstümmelt« entlehnt, das im Sinne von »abgeschnitten« zu der idg. Wortgruppe von 1 scheren gehört. – Abl.: Kürze (mhd. kürze, ahd. kurzī); kürzen (mhd. kürzen, ahd. kurzen; beachte auch abkürzen und verkürzen), dazu Kürzung (mhd. kürzunge); kürzlich (mhd. kurzlīche, ahd. kurzlīhho »vor kurzem, in kurzer Zeit«, Adverb zum Adjektiv mhd. kurzlich, ahd. kurz‹i›līch »kurz«). Zus.: Kurzschluss (Ende des 19. Jh.s; auch auf Menschen übertragen, beachte die Zusammensetzung Kurzschlusshandlung, 20. Jh.); kurzsichtig (18. Jh.; wohl nach engl. short-sighted); kurzum »um es kurz zu machen« (16. Jh.; zunächst von einer schnellen Wendung); Kurzwaren »kleine Handelsgegenstände«, speziell »Nähbedarf« (19. Jh.); Kurzweil »Zeitvertreib« (mhd. kurz‹e›wīle »kurze Zeit; Zeitverkürzung, Zeitvertreib, Vergnügen«), dazu kurzweilig »unterhaltend« (mhd. kurzwīlec); Kurzwelle (1. Hälfte des 20. Jh.s).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kurzwelle — Als Kurzwellen (Abk. KW, engl. SW für short wave oder HF für high frequency), manchmal auch Dekameterwellen, bezeichnet man Radiowellen, die in einem höheren Frequenzbereich als die Lang und Mittelwellen liegen. Aufgrund ihrer kürzeren… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzwelle — Kụrz·wel·le die; nur Sg, Radio; der Bereich, der Sender empfängt, die auf kurzen Wellen senden ↔ Langwelle, Mittelwelle, UKW <Kurzwelle hören; einen Sender auf Kurzwelle empfangen> || K : Kurzwellensender …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kurzwelle — Hochfrequenz * * * Kụrz|wel|le 〈f. 19; Phys.〉 elektromagnet. Welle im Bereich von 12 bis 50 m ● der Sender arbeitet, sendet auf Kurzwelle; im Bereich der Kurzwellen * * * Kụrz|wel|le, die: 1. a) (Physik, Funkt., Rundfunk) elektromagnetische… …   Universal-Lexikon

  • Kurzwelle — Kụrz|wel|le (Physik, Rundfunk) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mobiler Seefunkdienst auf Kurzwelle — Frequenzbereich 4000 17410 kHz Reichweite weltweit Benötigtes Funkbetriebszeugnis Berufsschifffahrt General Operator’s Certificate Benötigtes Funkbetriebszeugnis Sportschifffahrt Long Range Certificate …   Deutsch Wikipedia

  • Hochfrequenz — Kurzwelle * * * Hoch|fre|quenz 〈f. 20; Abk.: HF〉 elektromagnetische Schwingungen mit einer Schwingungszahl zw. 10 kHz (= 30 km Wellenlänge) u. 300 GHz (= 1 mm Wellenlänge) * * * Hoch|fre|quenz, die (Physik): elektromagnetische Schwingung mit… …   Universal-Lexikon

  • KZW — Kurzwelle EN short wave …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Dekameterwelle — Als Kurzwellen (Abk. KW, engl. SW für short wave oder HF für high frequency), manchmal auch Dekameterwellen, bezeichnet man Radiowellen, die in einem höheren Frequenzbereich als die Lang und Mittelwellen liegen. Aufgrund ihrer kürzeren… …   Deutsch Wikipedia

  • Dekameterwellen — Als Kurzwellen (Abk. KW, engl. SW für short wave oder HF für high frequency), manchmal auch Dekameterwellen, bezeichnet man Radiowellen, die in einem höheren Frequenzbereich als die Lang und Mittelwellen liegen. Aufgrund ihrer kürzeren… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzwellen — Als Kurzwellen (Abk. KW, engl. SW für short wave oder HF für high frequency), manchmal auch Dekameterwellen, bezeichnet man Radiowellen, die in einem höheren Frequenzbereich als die Lang und Mittelwellen liegen. Aufgrund ihrer kürzeren… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.